Die ersten Energieausweise werden ungültig

Energieausweis
Energieausweis

Alle im Jahr 2008 erstellten Energieausweise verlieren innerhalb dieses Jahres Ihre Gültigkeit.
Gemäß der EnEV hat eine Energeiausweis eine Gültigkeit von 10 Jahren.
Denken Sie darum schon frühzeitig an die Erneuerung des Ausweises für Ihr Haus.
Beachten Sie , dass sobald eine Neuvermietung, Verpachtung oder ein Verkauf anstehen die EnEV die Vorlage einen gültigen Energieausweises vorschreibt.

Bei der Erstellung von Energieausweisen gibt es zwei Varaiten, den Ausweis auf Grundlage des Verbrauches und den Ausweis auf Grundlage des tatsächlichen Energiebedarfs.
Hier geht es zu den Details