Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » BAFA und KFW ändern 2021 die Förderung

01.01.2021 geänderte Förderung

Die wesentlichen Änderungen in Kürze

Energieeffizient Bauen und Sanieren: Wichtige Änderungen zum 01.01.2021 im Überblick

Die Förderung der energetischer Gebäudesanierung wird neu geregetl
Zukünftig wird die energetischer Gebäudesanierung über das Programm Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) gefördert.
Diese umfast die Förderung von energetischen Einzelsanierungsmaßnahmen und die Förderung moderner Heizsysteme.

Das Programm 430 (Invetisonszuschuss für Einzelmaßnahmen) derr KFW wird vom BEG abgelöst.

Den Zuschuss für Sanierungen zum KfW-Effizienz­haus können Sie noch bis zum 30.06.2021 bei der KfW beantragen. Die neue Bundes­förderung für effiziente Gebäude startet zum 01.07.2021. Das Gleiche gilt für die KFW-Programme 151 und 152.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum BEG
Neu ist auch, dass Sie bei der Einbindung eines Energieberaters und der Erstellung eines Individuellen Sanierungsfahrplan ( ISFP) für Ihr Wohngebäude einen bis zu 5% höheren Zuschuss erhalten. Die Kosten für den ISFP werden vom BAFA mit 80% übernommen.